Impressum

Landesversammlung der Deutschen in Böhmen, Mähren und Schlesien
Shromáždění Němců v Čechách, na Moravě a ve Slezsku
Náměstí 14. října 1278/1
15000 Praha Smíchov
Tel.: +420 233 344 410
Fax: +420 233 344 372
www.landesversammlung.cz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlich:

Martin Dzingel - Präsident der Landesversammlung
IČO: 46745122
DIČ: CZ46745122

Administration der Homepage:

Jan Bartoš - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweis zu externen Links (Disclaimer):

Dieser Internetauftritt enthält Links (Verweise) auf externe Online-Angebote. Wir haben keinen Einfluss auf fremde Inhalte dieser gelinkten Seiten. Deshalb weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir uns diese Inhalte fremder Anbieter nicht zu eigen machen und keine Verantwortung für deren Inhalte übernehmen. Wir sind Ihnen dankbar, wenn sie uns bedenkliche Seiten, die mit dem Internetauftritt verlinkt sind, melden.
Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit erhoben. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Verantwortungsbereich:

Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter der Adresse: www.mundart.landesversammlung.cz

Urheberschutz und Nutzung:

Der Urheber räumt Ihnen ganz konkret das Nutzungsrecht ein, sich eine private Kopie für persönliche Zwecke anzufertigen. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Materialien zu verändern und/oder weiter zu geben oder gar selbst zu veröffentlichen. Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte für Texte bei der Landesversammlung.

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschaffen werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichem oder mutmaßlichem Willen.

Joomla templates by a4joomla